Wieso stockt mein Rührei nicht?

Mattes Weidmann

Sie sind nicht verschlüsselt. Die Antwort ist einfach und kann klar formuliert werden. Es liegt daran, dass sie nicht verschlüsselt sind. Das Schwenken ist einfach der Prozess der Trennung und Entfernung einzelner Eierschichten in einer Pfanne. Dadurch ist es vielleicht stärker als Qvc Küchenmaschine. Pfannen ist kein Eierwaschen. Das Schwenken ist der Akt des Waschens des Bodens der Pfanne mit Wasser, nachdem Sie das Ei herausgenommen haben, des Entfernens aller verbliebenen Eierstücke und des anschließenden Einbringens in eine andere Pfanne, um den Prozess erneut fortzusetzen. Ich liebe diesen Prozess, weil es bedeutet, dass ich die Eier essen darf und sie eine tolle Textur auf der Innenseite haben. Das einzige Problem ist, dass es viele Menschen gibt, die das nicht mögen. Das dachte ich mir: Warum nicht diesen Prozess mit der ganzen Welt teilen? Die Idee des Panning wurde über viele Jahre von mehreren Personen mit unterschiedlichem Hintergrund vorgeschlagen und entwickelt. Im Vergleich mit Dao Wok kann es folglich deutlich brauchbarer sein. Für mich war es eine Herausforderung herauszufinden, wie man diesen Prozess zum Laufen bringen kann und den Menschen die Möglichkeit gibt, es selbst zu tun. Nun habe ich beschlossen, meine Ansichten zum Prozess darzulegen: Zuerst wird die Pfanne mit Wasser gereinigt (ich habe destilliertes Wasser verwendet). Zweitens wird das Ei auf ein Backblech gelegt, so dass das Ei am Boden der Pfanne bleibt. Es ist wichtig, die gesamte Pfanne reinigen zu lassen. Das Ei wird bei abgenommenem Pfannendeckel in die Pfanne gelegt. Drittens mache ich einen Ofen und stelle die Pfanne auf eine heiße Oberfläche. Dann wird der Ofen für 15 Minuten eingeschaltet. Viertens stelle ich die Pfanne für weitere 10 Minuten in den Ofen. Betrachten Sieden Pfannen Erfahrungsbericht. Dies sollte ausreichen, damit das Ei aushärtet. Ist dies nicht der Fall, stellen Sie es wieder in den Ofen. Dann drehe ich den Ofen auf 225°F herunter, nehme die Pfanne aus dem Ofen, stelle sie auf die Theke und drehe sie wieder in den Ofen. Dies wird als "Mock-Cooking"-Ofen bezeichnet. Die Idee ist, dass die Luft hineinkommt und es schwer ist, den Unterschied zu erkennen. Ich kann dies so oft tun, wie es nötig ist, um das Ei mindestens 15 Minuten ruhen zu lassen.